Die jungen Medizinstudenten der Universität setzen sich für ein hygienisches Kochen ein, sodass jeder sein Essen genießen kann und sich nicht vor Haaren in der Suppe ekeln muss.

 

Das Team des Arbeitskreises besucht dazu Grundschulen und vermittelt den Kindern einen sauberen und sicheren Umgang beim Kochen. Sie lernen wie wichtig es ist, sich die Hände zu waschen und wieso man nicht in die Hand, sondern in den Ellenbogen niesen sollte.

Das AK-Ernährung Team vor der Kamera

Wir von DESIGNAREAL haben für den AK Ernährung ein Erklärungsvideo gedreht, das jeweils im Zusammenhang mit ihrer Präsentation gezeigt wird. Das Video soll als Abschluss nochmal die wichtigsten Punkte des hygienischen Umgangs verdeutlichen und eine lustige Überleitung zum praktischen Teil des Seminars sein.


Kurz zu den technischen Details dieser Produktion:

Setaufbau

  • Die Projektplanung dauerte zwei Monate. Wichtigstes Kriterium war dabei die Festlegung des Drehtages.
  • Am Drehtag betrug die Arbeitszeit 6 Stunden, dazu kam noch eine einstündige Aufnahme von Voiceovern.
  • In der Post-Produktion ging es sehr flott. Nach zwei Revisionen konnten wir die Heidelberger zufriedenstellen.

Jetzt wünschen wir ihnen natürlich viel Erfolg bei den Seminaren.

Wer noch mehr über die Aufklärungsarbeit des AK-Ernährung erfahren möchte, kann natürlich unter folgendem Link zu ihrer Facebookseite mehr herausfinden:

https://www.facebook.com/akernaehrung/